Der britische Vermögensverwalter St James's Place gab am Donnerstag bekannt, dass er die UBS-Managerin Caroline Waddington als Finanzchefin eingestellt hat. Sie wird die Nachfolge von Craig Gentle antreten, der in den Ruhestand gehen will.

Waddington war zuvor Finanzchefin der Credit Suisse-Einheiten von UBS in Großbritannien, nachdem die angeschlagene Schweizer Bank von ihrem Rivalen übernommen worden war.

Sie wird in der zweiten Jahreshälfte zu SJP kommen. Zu diesem Zeitpunkt wird Gentle, der seit Januar 2018 als CFO tätig ist, als Direktor zurücktreten. Er wird für einen kurzen Zeitraum bleiben, um eine geordnete Übergabe zu gewährleisten, sagte das Unternehmen.