Summit Therapeutics sagte am Donnerstag, dass seine experimentelle Therapie zur Behandlung von Patienten mit einer Art von Lungenkrebs das Hauptziel einer in China durchgeführten Studie im Spätstadium erreicht hat.

Das Unternehmen erklärte, dass seine Therapie im Vergleich zu Keytruda von Merck in einer Kopf-an-Kopf-Studie statistisch signifikante Verbesserungen zeigte.

Die Aktien des Unternehmens haben sich auf $7,48 mehr als verdoppelt.