Starbucks Corporation

Aktien

884437

US8552441094

SBUX

Restaurants

Markt geschlossen - Nasdaq 22:00:00 22.07.2024 Nachbörslich 01:50:01
76,55 USD -3,43 % Intraday Chart für Starbucks Corporation 76,88 +0,44 %

Dieser Artikel ist Mitgliedern vorbehalten

Bereits Mitglied?

Login

Sie sind nicht Mitglied?

Kostenlose Registrierung
MÄRKTE USA/Wall Street mit Aufschlägen - US-Präsidentschaftswahl im Fokus DJ
Starbucks Fiscal Q3 Results to Show Continued Pressure on US, China Sales, UBS Says MT
MÄRKTE USA/Börsen etwas fester - Biden-Rückzug im Fokus DJ
MÄRKTE USA/Fest - Biden-Rückzug aus US-Präsidentschaftswahlkampf im Fokus DJ
MÄRKTE USA/Fester - Rückzug von Biden aus US-Präsidentschaftswahlkampf im Fokus DJ
MARKT USA/Etwas fester - Rückzug von Biden aus US-Präsidenschaftswahlkampf im Fokus DJ
MORNING BRIEFING - USA/Asien -2- DJ
Elliott Investment Management nimmt Gespräche mit Starbucks Corporation auf CI
Aktien fallen, da die Märkte die Auswirkungen des Technologieausfalls und die Unternehmensgewinne bewerten MT
Aktivist Elliott baut große Beteiligung an Starbucks auf MT
Aktien schließen niedriger, da die Märkte die Auswirkungen des globalen Technologieausfalls und die Gewinne bewerten MT
Aktivist Elliott baut große Beteiligung an Starbucks auf MT
Sektor-Update: Konsumwerte geben am späten Nachmittag nach MT
Aktivist Elliott baut große Beteiligung an Starbucks auf MT
Aktivistischer Investor Elliott baut beträchtliche Beteiligung an Starbucks auf, sagt eine Quelle RE
Aktivistischer Investor Elliott baut beträchtliche Beteiligung an Starbucks auf, berichtet WSJ RE
Starbucks' mobile Bestell- und Bezahlfunktionen angeblich vorübergehend nicht verfügbar MT
Welche Unterbrechungen wurden nach dem weltweiten IT-Ausfall gemeldet? RE
Starbucks erleidet vorübergehenden Ausfall der mobilen Bestell- und Bezahlfunktionen RE
Mercedes-Benz Niederlassung kooperiert mit Starbucks für Schnellladestationen in den USA RE
Mercedes-Benz High-Power Charging und Starbucks kündigen Zusammenarbeit an, um in ganz Amerika ein verbessertes EV-Ladeerlebnis zu schaffen CI
Morgan Stanley: Starbucks hat in China im 3. Quartal mit steigendem Wettbewerb zu kämpfen MT
SpaceX blockiert Klage der US-Arbeitsaufsichtsbehörde wegen Abfindungsverträgen RE
SSP-Aktien steigen, da mehr Reisen und weniger Streiks den Lebensmittelabsatz fördern AN
Oppenheimer: Starbucks sieht sich weiterhin "herausfordernden" Gewinnaussichten gegenüber MT
Chart Starbucks Corporation
Mehr Grafiken
Die Starbucks Corporation ist auf den Besitz und den Betrieb von Coffee Shops spezialisiert. Der Konzern ist auch in der Kaffeerösterei tätig. Der Nettoumsatz teilt sich wie folgt nach Einnahmequellen auf: - Umsatz in eigenen Coffee Shops (81,9%): besaß zum 1. Oktober 2023 ein Netzwerk von 19.592 Coffee Shops unter den Marken Starbucks Coffee®, Teavana®, Ethos®, Starbucks Reserve® und Princi®; - Umsatz in lizenzierten Geschäften (12,5%): 18.446 lizenzierte Läden, hauptsächlich in den Vereinigten Staaten (6.701), Korea (1.870), Lateinamerika (1.649) und Großbritannien (911); - Sonstige (5,6%): Verkauf von Kaffee, Getränken und Lebensmitteln für Unternehmen, Hotels, Krankenhäuser, Fluggesellschaften usw. Der Nettoumsatz verteilt sich auf die Produktfamilien Getränke (60,3%), Nahrungsmittel (18,3%) und Sonstige (21,4%). Der Nettoumsatz verteilt sich geografisch wie folgt: Vereinigte Staaten (73,4%), China (8,6%) und Sonstige (18%).
Verwandte Indizes
Mehr Unternehmensinformationen
Trading Rating
Investment Rating
ESG Refinitiv
B+
Mehr Ratings
Verkaufen
Analystenschätzungen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung
AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten
34
Letzter Schlusskurs
76,55 USD
Mittleres Kursziel
87,46 USD
Abstand / Mittleres Kursziel
+14,25 %
Analystenschätzungen

Verlauf des Gewinns je Aktie

% 1. Jan. Kap.
-20,27 % 89,79 Mrd.
+2,10 % 48,19 Mrd.
-12,60 % 16,98 Mrd.
-18,94 % 12,79 Mrd.
-11,83 % 9,38 Mrd.
+86,85 % 9,12 Mrd.
-16,66 % 5,81 Mrd.
+0,75 % 4,41 Mrd.
-9,31 % 4,4 Mrd.
+10,30 % 3,73 Mrd.
Restaurants und Bars - NEC
  1. Börse
  2. Aktien
  3. 884437 Aktie
  4. Nachrichten Starbucks Corporation
  5. Top-Mittagsgeschichten: Tesla's Musk sagt, dass das Gehaltspaket kurz vor der Genehmigung steht; SCOTUS stellt sich auf die Seite von Starbucks über NLRB; Ford beendet EV-Händlerprogramm; Ares steht kurz vor einem Deal mit GLP Capital