Hugh Johnston, Chief Financial Officer von PepsiCo (PEP), sagt, dass der Lebensmittel- und Snackhersteller keine Auswirkungen von Ozempic oder anderen appetitzügelnden Medikamenten auf seinen Umsatz sieht. Johnston sagt, dass das Unternehmen den Trend beobachtet, aber er glaubt nicht, dass Snacking nicht verschwinden wird. Er spricht auf "Bloomberg Markets".

Bloomberg-Videos, zur Verfügung gestellt von MT Newswire