Europas größter Essenslieferdienst Just Eat Takeaway hat am Mittwoch bekannt gegeben, dass er Amazon Prime-Mitgliedern in Deutschland, Österreich und Spanien die kostenlose Lieferung von Lebensmitteln ab einem Bestellwert von 15 Euro (16,13 $) anbietet.

Just Eat teilte mit, dass es keine finanziellen Bedingungen für die Partnerschaft gebe, die für beide Unternehmen von Vorteil sei.

Das Geschäft ist die erste Zusammenarbeit mit Amazon in Europa.

Ende Mai teilte Amazon mit, dass seine Kunden in den USA nun direkt über seine Shopping-App und die Website bei dem zu Just Eat gehörenden Unternehmen Grubhub bestellen können. Damit wird eine Vereinbarung erweitert, die den Prime-Mitgliedern bereits einen kostenlosen Zugang zur Grubhub+ Mitgliedschaft bietet.

Der ursprüngliche Vertrag zwischen den beiden Unternehmen wurde Mitte 2022 geschlossen.

Die Zusammenarbeit wird über Lieferando in Deutschland und Österreich und Just Eat in Spanien gestartet, so Just Eat.

($1 = 0,9298 Euro) (Berichterstattung von Michal Aleksandrowicz in Gdansk; Redaktion: Susan Fenton)