(Alliance News) - Ingenta PLC erklärte am Donnerstag, dass das Unternehmen in den kommenden Monaten seine Geschäftsentwicklungsaktivitäten verstärken wird, nachdem es im vergangenen Jahr einen höheren Umsatz und einen deutlichen Gewinnanstieg verzeichnen konnte.

Ingenta PLC, ein in Oxford, England, ansässiger Anbieter von Software und Dienstleistungen für die Verlagsbranche, meldete einen Gewinn vor Steuern von 1,2 Millionen GBP, ein Anstieg um 65% gegenüber 727.000 GBP im Jahr 2021.

Der Umsatz stieg um 3,0% auf 10,5 Mio. GBP von 10,1 Mio. GBP. Die jährlich wiederkehrenden Einnahmen stiegen von 8,9 Millionen GBP auf 9,0 Millionen GBP.

Ingenta führte die gestiegenen Umsätze und die höhere Rentabilität auf "die bereits berichteten Erfolge bei der Rationalisierung und Optimierung der Abläufe zur Steigerung der Effizienz" zurück.

Die Gruppe sagte, dass die Vertriebs- und Marketingkosten von 690.000 GBP im Jahr 2021 auf 707.000 GBP im Jahr 2022 gestiegen sind. Die Verwaltungskosten wurden mit 3,2 Mio. GBP konstant gehalten, während die Umsatzkosten um 2,5 % von 5,5 Mio. GBP auf 5,3 Mio. GBP sanken.

Ingenta hat Ende April eine Schlussdividende von 2,25 Pence pro Aktie beschlossen, gegenüber 2,00 Pence pro Aktie im Vorjahr. Damit stieg die Ausschüttung für das gesamte Jahr von 3,00 Pence auf 3,45 Pence.

Ingenta erklärte, dass es seine Geschäftsentwicklungsaktivitäten "verstärkt" und seine Vertriebs- und Marketingteams ausbaut, um aus dem Erfolg des letzten Jahres Kapital zu schlagen. Ingenta geht davon aus, dass die von den Geschäftsbereichen Content und Commercial angebotenen Produkte und Dienstleistungen für weiteres Wachstum sorgen werden.

Der Vorstandsvorsitzende Scott Winner sagte: "Nach all der harten Arbeit bei der Neugestaltung der Kernfunktionen des Unternehmens und der Wiederbelebung unserer Produktpalette freue ich mich sehr, über ein volles Jahr mit Umsatzwachstum berichten zu können.

"Diese Veränderungen waren von grundlegender Bedeutung, um nicht nur zu wachsen, sondern auch profitabel zu sein, und die heute veröffentlichten Zahlen sind ein Beleg dafür. Dies ist jedoch erst der Anfang, und wir konzentrieren uns jetzt voll und ganz auf den Erfolg im Jahr 2023."

Die Aktien von Ingenta stiegen am Donnerstag in London um 1,7% auf 112,40p.

Von Emma Curzon, Reporterin der Alliance News

Kommentare und Fragen an newsroom@alliancenews.com

Copyright 2023 Alliance News Ltd. Alle Rechte vorbehalten.