Keith Gill, der als Roaring Kitty bekannte Aktien-Influencer, aktualisierte am Donnerstag seinen Bestand an GameStop und zeigte, dass er nun 9 Millionen Aktien des Unternehmens besitzt, gegenüber 5 Millionen zu Beginn der Woche.

Gills Update, das er nach Handelsschluss auf Reddit veröffentlichte, zeigte den Wert seiner Position mit 262,1 Millionen Dollar an. Das sind 2,1% der 426 Millionen ausstehenden Aktien von GameStop, wie aus einem kürzlich eingereichten Bericht hervorgeht.

Aus dem Update ging auch hervor, dass er die 120.000 Call-Optionen vom 21. Juni mit einem Basispreis von 20 $, die er in seinem letzten Update angegeben hatte, nicht mehr hält.

Gill, der das Phänomen der Meme-Aktien im Jahr 2021 mit ins Leben gerufen hat, hat kürzlich in einem Screenshot, der am 2. Juni auf Reddit veröffentlicht wurde, eine beträchtliche Position an GameStop-Aktien und -Optionen offengelegt.

Dieser Schritt hat zu großen Schwankungen bei GameStops Aktien geführt. Am Donnerstag schloss die Aktie mit einem Plus von 14% bei $29,12. Im erweiterten Handel am Donnerstag lag die Aktie zuletzt bei $28,66.

Die GameStop-Aktie ist in diesem Jahr um 66% gestiegen.