Boeing hat dem US-Justizministerium mitgeteilt, dass es mit der Feststellung der Regierung nicht einverstanden ist, dass der Flugzeughersteller eine Vereinbarung nicht eingehalten hat, die nach zwei tödlichen Flugzeugabstürzen vor einem halben Jahrzehnt getroffen wurde, berichtete Bloomberg News am Mittwoch unter Berufung auf mit der Angelegenheit vertraute Personen. (Berichterstattung von Nilutpal Timsina in Bengaluru; Redaktion: Shounak Dasgupta)