BMW AG

Aktien

519000

DE0005190003

BMW

Auto / Truck - Hersteller

Markt geschlossen - Xetra 17:35:11 12.07.2024 % 5 Tage % 1. Jan.
92,18 EUR +1,30 % Intraday Chart für BMW AG +5,11 % -8,53 %

Dieser Artikel ist Mitgliedern vorbehalten

Bereits Mitglied?

Login

Sie sind nicht Mitglied?

Kostenlose Registrierung
Deutsche Autohersteller entwickeln gemeinsame Software DJ
VW will Feststoffzelle für E-Autos in Serie bringen DP
Wissing: Von der Leyen muss bei Verbrenner-Aus Kurs halten DP
Deutsche Bank Research belässt BMW auf 'Buy' - Ziel 120 Euro DP
Freundlich - Zins-Optimismus steigt DJ
XETRA-SCHLUSS/Freundlich - Zinshoffnungen beflügeln DJ
BMW ruft 394.029 US-Fahrzeuge wegen eines Defekts am Airbag-Aufblasgerät zurück MT
Freundlich - Gewinner von Zinssenkungen gesucht DJ
Bernstein belässt BMW auf 'Outperform' - Ziel 130 Euro DP
Toyota schließt sich einer Gruppe von Autoherstellern an, um den Aufbau eines EV-Ladenetzes zu unterstützen RE
Freundlich - Zinshoffnung und Frankreich-Erholung DJ
Deutsche Autokonzerne schwächeln beim Absatz DP
Freundlich - Zinshoffnung und Frankreich-Erholung DJ
BMW ruft in USA mehr als 394.000 Fahrzeuge wegen Airbag-Problemen zurück DJ
BMW will Hunderttausende Autos in US-Werkstätten auf Takata-Airbags checken AW
BMW ruft in den USA mehr als 390.000 Fahrzeuge wegen fehlerhafter Airbag-Gasgeneratoren zurück RE
BMW ruft rund 394.000 US-Fahrzeuge wegen fehlerhafter Fahrerairbags zurück RE
BMW führt deutsche Premium-Automarken beim Absatz im ersten Halbjahr an RE
Wie China im Handelskonflikt reagieren könnte DJ
Absatz von Marke BMW legt im zweiten Quartal zu - E-Autos laufen RE
BMW steigert E-Auto-Absatz und ist zuversichtlich für 2. Halbjahr DJ
Einbruch der Nachfrage nach Elektroautos beeinträchtigt Mercedes-Absatz in Q2 RE
Absatz bei BMW stagniert - Stromer steigen langsamer AW
BMW meldet Absatzrückgang im 2. Quartal RE
Volkswagen-Aktien fallen nach Gewinnwarnung und Audi-Werk RE
Chart BMW AG
Mehr Grafiken
Bayerische Motoren Werke AG (BMW AG) ist auf Konzipierung, Herstellung und Vermarktung von Automobilen der Hochpreisklasse spezialisiert. Der Umsatz ist wie folgt auf die verschiedenen Geschäftsbereiche verteilt: - Verkauf von Automobilen (77%): 2023 wurden 2554183 Einheiten verkauft, unter den Marken BMW (2252793), MINI (295358) und Rolls-Royce (6032); - Absatzfinanzierung Dienstleistungen (21,1%); - Verkauf von Motorrädern (1,9%): Motorräder mit einem Hubraum von 650 cm3 bis 1200 cm3 (209066 Einheiten unter der Marke BMW). Ende 2023 verfügte die Unternehmensgruppe über 31 Produktionsstandorte weltweit. Die geographische Verteilung des Umsatzes sieht aus wie folgt: Deutschland (15%), Europa (29,2%), China (16,1%), Asien (10,7%), USA (21,8%), Amerika (4%) und sonstige (3,2%).
Mehr Unternehmensinformationen
Trading Rating
Investment Rating
ESG Refinitiv
B
Mehr Ratings
Verkaufen
Analystenschätzungen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung
HALTEN
Anzahl Analysten
22
Letzter Schlusskurs
92,18 EUR
Mittleres Kursziel
112,5 EUR
Abstand / Mittleres Kursziel
+22,03 %
Analystenschätzungen

Verlauf des Gewinns je Aktie

% 1. Jan. Kap.
-8,53 % 63,15 Mrd.
+26,38 % 279 Mrd.
+3,57 % 68,95 Mrd.
+36,44 % 55,89 Mrd.
+14,97 % 56,01 Mrd.
+16,20 % 52,05 Mrd.
+30,21 % 44,69 Mrd.
+33,42 % 43,35 Mrd.
+56,35 % 36,09 Mrd.
+23,08 % 26,18 Mrd.
Automobil- und Lkw-Hersteller - Andere
  1. Börse
  2. Aktien
  3. 519000 Aktie
  4. Nachrichten BMW AG
  5. BMW JV steht angeblich vor höchstem EV-Zoll in der EU-Probe