Autolus Therapeutics plc

Aktien

A2JNZJ

US05280R1005

AUTL

Biotechnologie

Markt geschlossen - Nasdaq 22:00:00 12.07.2024 % 5 Tage % 1. Jan.
4,25 USD +2,41 % Intraday Chart für Autolus Therapeutics plc +23,19 % -34,01 %
LockDieser Artikel ist Mitgliedern vorbehalten
Um den Artikel freizuschalten, REGISTRIEREN SIE SICH!
Sind Sie bereits Mitglied? Login
Europäische Aktien, die in den USA als American Depositary Receipts gehandelt werden, steigen im Donnerstagshandel leicht an MT
Europäische Aktien, die in den USA als American Depositary Receipts gehandelt werden, tendieren im Mittwochshandel höher MT
Europäische Aktien, die in den USA als American Depositary Receipts gehandelt werden, tendieren im Dienstagshandel niedriger MT
Europäische Aktien werden in den USA als American Depositary Receipts gehandelt und steigen im Freitagshandel leicht an MT
Europäische Aktien, die in den USA als American Depositary Receipts gehandelt werden, tendieren am Freitag niedriger, beenden die Woche aber höher MT
Europäische Aktien werden in den USA als American Depositary Receipts gehandelt und steigen am Dienstag leicht an MT
Autolus Therapeutics plc wird auf dem Kongress der European Hematology Association (EHA) 2024 drei aktualisierte klinische Daten zu Obecabtagene Autoleucel (obe-cel) bei Patienten mit rezidivierter/refraktärer akuter B-Zell-Lymphoblasten-Leukämie (All) vorstellen CI
Transcript : Autolus Therapeutics plc Presents at Goldman Sachs 45th Annual Global Healthcare Conference, Jun-12-2024 02:40 PM
Europäische Aktien, die in den USA als American Depositary Receipts gehandelt werden, steigen im Mittwochshandel stark an MT
Europäische Aktien, die in den USA als American Depositary Receipts gehandelt werden, tendieren im Dienstagshandel deutlich niedriger MT
Transcript : Autolus Therapeutics plc - Special Call
Autolus Therapeutics plc präsentiert Langzeit-Follow-up und zusätzliche Datenanalyse der zulassungsrelevanten Phase 2 FELIX-Studie mit Obecabtagene Autoleucel in einer mündlichen Präsentation auf der ASCO CI
Tech-Aktien führen europäische Aktien an, die in den USA als American Depositary Receipts gehandelt werden, und steigen im Donnerstagshandel MT
Europäische Aktien, die in den USA als American Depositary Receipts gehandelt werden, tendieren im Dienstagshandel leicht höher MT
Europäische Aktien, die in den USA als American Depositary Receipts gehandelt werden, tendieren im Freitagshandel geringfügig höher MT
Syncona stellt fest, dass sich der Verlust von Autolus im ersten Quartal aufgrund höherer Kosten ausweitet AN
Sektor-Update: Aktien des Gesundheitswesens am Freitag vor der Glocke stabil MT
Börsengehandelte Fonds, Aktienfutures treten am Freitag vor dem Glockenschlag auf der Stelle, da die Hoffnung auf eine Zinssenkung im September schwindet MT
Transcript : Autolus Therapeutics plc, Q1 2024 Earnings Call, May 17, 2024
Autolus Therapeutics' Q1-Verlust weitet sich aus, Lizenzerlöse steigen MT
Autolus Therapeutics plc meldet Ergebnis für das erste Quartal zum 31. März 2024 CI
Europäische Aktien, die in den USA als American Depositary Receipts gehandelt werden, tendieren im Donnerstagshandel niedriger MT
Europäische Aktien, die in den USA als American Depositary Receipts gehandelt werden, tendieren im Mittwochshandel etwas höher MT
Europäische Aktien werden in den USA als American Depositary Receipts gehandelt und steigen am Dienstag leicht an MT
Autolus Therapeutics plc ernennt Michael Weston Bonney zum Direktor CI
Chart Autolus Therapeutics plc
Mehr Grafiken
Autolus Therapeutics plc ist ein in Großbritannien ansässiges biopharmazeutisches Unternehmen im klinischen Stadium, das programmierte T-Zell-Therapien für die Behandlung von Krebs und Autoimmunkrankheiten entwickelt. Das Unternehmen konzentriert sich auf die Therapie mit chimären Antigenrezeptoren (CAR)-T-Zellen. Mit Hilfe einer Reihe von proprietären und modularen Technologien zur Programmierung von T-Zellen entwickelt es gezielte, kontrollierte und hochaktive T-Zell-Therapieproduktkandidaten, die darauf ausgelegt sind, Zielzellen zu erkennen, deren Abwehrmechanismen zu durchbrechen und diese Zellen zu eliminieren. Es verfügt über eine Pipeline von Produktkandidaten in der Entwicklung für die Behandlung von hämatologischen Malignomen, soliden Tumoren und Autoimmunkrankheiten. Die Produktpipeline umfasst obe-cel (FELIX), obe-cel (ALLCAR19), obe-cel (CAROUSEL), AUTO1/22 (CARPALL), AUTO4 (LibrA T1), AUTO6 (MAGNETO), AUTO5, AUTO8 (MCARTY) und AUTO9. AUTO4 und AUTO5 sind zwei programmierte T-Zell-Therapien zur Behandlung des peripheren T-Zell-Lymphoms, die auf T Cell Receptor Beta Constant (TRBC) 1 und TRBC 2 abzielen.
Mehr Unternehmensinformationen
Trading Rating
Investment Rating
ESG Refinitiv
Mehr Ratings
Verkaufen
Analystenschätzungen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung
KAUFEN
Anzahl Analysten
10
Letzter Schlusskurs
4,25 USD
Mittleres Kursziel
10,54 USD
Abstand / Mittleres Kursziel
+148,10 %
Analystenschätzungen

Verlauf des Gewinns je Aktie

% 1. Jan. Kap.
-34,01 % 1,13 Mrd.
+20,12 % 126 Mrd.
+25,25 % 119 Mrd.
+25,56 % 27,95 Mrd.
-19,51 % 20,5 Mrd.
-14,36 % 17,12 Mrd.
-15,63 % 16,1 Mrd.
-46,67 % 14,97 Mrd.
+11,89 % 14,84 Mrd.
+57,74 % 14,38 Mrd.
Bio-Therapeutische Medikamente
  1. Börse
  2. Aktien
  3. A2JNZJ Aktie
  4. Nachrichten Autolus Therapeutics plc
  5. Autolus Therapeutics' Q1-Verlust weitet sich aus, Lizenzerlöse steigen