Von Emese Bartha

FRANKFURT (Dow Jones)--Die Bundesfinanzagentur hat am Mittwoch 10-jährige Bundesanleihen im Auktionsverfahren platziert und ist damit auf eine gute Nachfrage gestoßen angesichts einer 2,5-fachen Überzeichnung.

Nachfolgend die Details der Aufstockungsauktion; in Klammern die Resultate der vorangegangenen Versteigerung gleicher Papiere am 3. April:


Emission            2,20-prozentige Bundesanleihe 
                    mit Laufzeit 15. Februar 2034 
Volumen             4 Mrd EUR 
Bietungsvolumen     8,063 Mrd EUR 
Zuteilungsbetrag    3,239 Mrd EUR 
Bid-to-cover-Ratio  2,5     (2,0) 
Durchschnittsrend.  2,54%   (2,38%) 
Settlement          26. April 2024 
 

Kontakt zum Autor: maerkte.de@dowjones.com

DJG/DJN/gos/cbr

(END) Dow Jones Newswires

April 24, 2024 06:52 ET (10:52 GMT)